Glamping POD , Camping POD, Bungalow Anlage
Glamping PODs sind besonders im Winter sehr gemütlich

Unsere Camping PODs sind sichere und komfortable kleine Häuschen, die vielfältig eingesetzt werden können. Hier einige Beispiele:

  • Alternative zum Zelt
  • Gästehaus
  • Kinderbereich
  • oder mit einer Sauna ausgestattet. (Auf Anfrage)

Campinghäuser, oder auch Glamping PODs genannt, werden auf europäischen Campingplätzen immer beliebter, vor allem in Deutschland, Großbritannien, Belgien, Dänemark und Frankreich.

Folgende Vorteile bieten unsere Camping PODs:

  • Verlieren Sie keine Zeit mehr mit dem Zeltaufbau
  • Höhere Sicherheit durch das Türschloss
  • Weniger Insekten bei richtigem Einsatz
  • Wettersicher und dadurch unabhängiger

Unsere Campinghütten sind ein gut ausgebautes Gartenhaus aus Naturholz.

Es gibt mehrere Größen von 2.4 m bis 5.9 m Länge.

DAS HOLZ:

Das Campinghaus ist aus Kiefernholz oder Thermo-Kiefernholz gefertigt. Erneuerbare europäische Kiefern gehören zu den wirtschaftlich bedeutendsten Baumarten, die aufgrund ihrer Holzqualität weltweit geschätzt werden. Kiefernholz ist leicht und hat eine gleichmäßige Textur, die für ihren angenehmen Geruch geschätzt wird. Kiefern sind dichter, harziger und damit haltbarer als Fichten. Kiefernholz ist flexibel einsetzbar, eignet sich für thermische und chemische Modifikationen und wird daher häufig in der Bau- und Möbelindustrie eingesetzt.

Alle Modifizierungstechniken verbessern die Holzeigenschaften wie Feuchtigkeitsaufnahme, Dimensionsstabilität, biologische Haltbarkeit, Härte und Farbe. Modifizierte Holzprodukte eignen sich ideal für anspruchsvolle Umgebungen und wechselnde Klimabedingungen.

Thermomodifiziertes Kiefernholz ist eine natürliche Wahl für Endverbraucher, wenn langfristige Haltbarkeit und Dimensionsstabilität erwünscht sind. Es ist ein hervorragendes Material für Produkte, die von sich ändernden klimatischen Bedingungen betroffen sind und einen Einfluss auf Außenverkleidungen und Gartenstrukturen haben. Für den Innenbereich ist das attraktive braune Aussehen und die Entfernung von Harz eine gute Wahl für den Einsatz in Pods.

Thermo-Kiefernholz wird mit hoher Temperatur und Dampf hergestellt. Da während des Prozesses keine Chemikalien zugegeben werden, enthält es nur erneuerbare Stoffe. Durch den Thermoholzverfahren werden die Dimensionsstabilität, die biologische Haltbarkeit und die Isolationseigenschaften dauerhaft verbessert. Die Eigenschaften sind über den gesamten Querschnitt konstant.

Thermo-Kiefernholz:

Ist eine umweltfreundliche Wahl

Ist ökologisch – es werden keine Chemikalien verwendet.

Bewahrt ein attraktives Aussehen

Gewährleistet biologische Haltbarkeit und Dimensionsstabilität

Ist harzfrei

DIE DÄCHER:

Für die Überdachung von Campinggondeln werden SBS modifizierte und glasfaserverstärkte 120 g/m² Bitumenschindeln verwendet. Die SBS-Modifikation verleiht den Membranen der Schindeln Flexibilität, Anwendungsstärke und Haltbarkeit. Die oberste Schicht der Membranen ist mit Mineralgranulat belegt. Der Farbton des Granulats wird aus natürlichen Materialien gewonnen, wodurch eine extrem langlebige Farbe der Schindeln garantiert ist. Die untere Schicht der Schindeln ist mit Klebebitumen beschichtet. Bei Sonnenwärme haften überlappende Schindeln aneinander und bilden eine Hydroisolierschicht, die für eine ausgezeichnete Dichtheit des Daches sorgt. Bei der Montage müssen die Schindeln genagelt werden, ohne die Silikonschutzmembran zu entfernen.

DIE FENSTER:

Der Pod hat 1 doppelt verglastes Öffnungsfenster in der Rückwand, das Licht in den Pod bringt und zur Belüftung genutzt werden kann. Das Fenster behält seine hermetischen Eigenschaften und dient lange Zeit. Als Dekorationselement werden an der Außenseite dünne Holzkreuzstäbe am Fenster befestigt.

DIE TÜREN:

Der Glamping-Pod hat doppelverglaste Türen im französischen Stil, die aus keilgezinktem Kiefernholz gefertigt sind. Das Türset besteht aus einem Türrahmen, einem Türblatt, 2 Glasschränken, 2 verstellbaren Scharnieren, einem Schloss und einem Griff. Die Tür des Camping-Pods ist fest, aus mehrschichtig verleimtem Kiefernholz, daher reißt sie nicht und verformt sich nicht. Die Türrahmen sind 45 mm dick.

DAS FUNDAMENT:

Achten Sie darauf, dass Sie eine feste und glatte Unterlage für den Campinggondel vorbereiten. Terrasse, Zementboden, Fliesen, Steine eignen sich hierfür gut, sofern eine ebene und ebene Oberfläche entsteht. Eine gute Grundlage sorgt für Stabilität und Langlebigkeit des Camping PODS.

GLAMPING POD WARTUNG:

Kiefernholz ist aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften ein idealer Rohstoff für den Bau – es ist stark und lässt sich leicht recyceln. Es hält die Wärmedämmung gut, verhindert Kondenswasserbildung und schafft so ein gesundes Raumklima. Um die Schönheit und Funktionalität des Glamping PODS zu erhalten, ist es jedoch notwendig, das Holz richtig zu pflegen. Die kontinuierliche Wartung der Holzpodeste ist unerlässlich, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Die externe Pflege Ihres Camping PODS bewahrt nicht nur seine Lebensdauer, sondern sorgt auch dafür, dass er gut aussieht. Veränderte Wetterbedingungen können das Erscheinungsbild verändern. Große und kleine Risse, Farbtonveränderungen, sowie Veränderungen der Holzstruktur sind die Folge einer natürlichen Ursache.

Um eine lange Lebensdauer eines Glamping PODS zu gewährleisten, ist es notwendig, ihn sofort mit Holzimprägnierungen zu verarbeiten. Professionell ausgewählte geeignete Beschichtungen reduzieren die Kosten.

 

 

Neugierig geworden? Jetzt konfigurieren!

Probieren Sie es einfach aus. Konfigurieren Sie einen Glamping POD nach Ihren Wünschen.